Aktuelles zu den Aktionen im Advent

Bitte nutzen Sie auch die aktuellen Meldungen der rechten Spalte!

#sanduhr – ökumenische Gottesdienste in der Adventszeit

#Sanduhr

An den vier Adventssonntagen (29.11., 06.12., 13.12. und 20.12.) finden jeweils um 18 Uhr in der Lamberti-Kirche ökumenische Wort-Gottes-Feiern unter dem Titel #Sanduhr statt. Sie beschäftigen sich in Folge mit den Themen

Zeit nehmen
Zeit geben
Zeit vertreiben
Zeit schenken.

Im Mittelpunkt steht daher auch eine große, entsprechend illuminierte Sanduhr. Verschiedene Texte und Gedichte geben in entspannter Atmosphäre Raum zum Nachdenken und Zeit für persönliches Gebet. Alle Gottesdienste werden von einem evangelischen und einem katholischen Seelsorger*in begleitet. Je nach aktuellem Infektionsgeschehen sorgen Ensembles der Musikschule der Stadt Gladbeck für die musikalische Gestaltung.

Um den Einlass für alle Beteiligten einfacher zu gestalten, bitten wir um eine Anmeldung. Hier geht es zu den Tickets.

Advent to go

Advent in Tüten und zum Mitnehmen: Ab Samstag, 28. November, gibt es in den Geschäften der Gladbecker Werbegemeinschaft den „Advent to go“. In einer handlichen Tüte finden sich kleine Überraschungen und Gedanken zum Advent. Insgesamt sind 500 Tüten gepackt worden. Herzlich danken wir der Werbegemeinschaft für die Bereitschaft, uns bei der Verteilung zu unterstützen. Die ursprünglich geplante Ausgabe vor der Lamberti-Kirche kann aus Gründen des Infektionsschutzes leider nicht stattfinden.

Anmeldung zu den Gottesdiensten am Heiligen Abend

Voraussichtlich ab dem 3. Dezember ist eine Anmeldung zu den ökumenischen Open-Air -Gottesdiensten am Heiligen Abend vor dem Rathaus hier online möglich (siehe Tickets). Eine Teilnahme an diesen Gottesdiensten ist ausschließlich mit einer Anmeldung und anschließender Bestätigung möglich.

Anmeldungen für diese Gottesdienste sind ebenfalls telefonisch ab dem 3. Dezember montags und dienstags vormittags von 9 Uhr bis 12 Uhr sowie donnerstags von 15 Uhr bis 17 Uhr unter der Rufnummer 02043 – 27 99 38 möglich. Über die Gemeinde- und Pfarrbüros können keine Anmeldungen erfolgen! Die Open-Air-Gottesdienste um 17 und 19 Uhr werden zusätzlich als Livestream angeboten.

Auch für alle katholischen Gottesdienste am ersten und zweiten Weihnachtstag ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Ab dem 7. Dezember bis zum 18. Dezember ist diese nur telefonisch unter 02043 – 27 99 37 zu folgenden Zeiten möglich: montags bis mittwochs von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags und freitags von 14 bis 17 Uhr. Auch hier sind Anmeldungen über die Gemeindebüros oder das Pfarrbüro nicht möglich!